Erfassungsterminal T 900



PZE Terminal: 900er Serie

Die Erfassungsterminals der Serie 900 sind für die Erfassung von Arbeitszeiten und zur Zutrittskontrolle vorgesehen.

Die Identifizierung erfolgt über entsprechende Kartenleser oder durch Eingabe einer PIN-Nummer über das Tastenfeld.

Drei Funktionstasten stehen zur Erfassung von "Kom-men" und "Gehen" sowie zum Abruf von Infodaten zur Verfügung.

Im Offlinebetrieb werden die Buchungen im Terminal auf Abruf gespeichert.

Im Onlinebetrieb erfolgt die unmittelbare Übertragung der Buchung in die Datenbank.

Der Anschluß an einen PC erfolgt wahlweise über eine RS-232 Schnittstelle (max. 15 m) oder eine RS-485 Schnittstelle (max. 1000 m).

Der direkte Anschluß an ein Netzwerk erfolgt über eine externe Kommunikationseinheit.

Preiswertes Erfassungsterminal für Personalzeiterfassung und Zutrittskontrolle

Technische Daten

- 2 * 20 Zeichen LCD Display
- optional numerische Tastatur
- 3 Funktionstasten
- wahlweise Barcode, Magnet, Proxy Leser
- RAM 128 KB
- Schnittstelle RS-232/485
- Abmessungen (BHT) 97 x 160 x 74
- Temperaturbereich 5C - 45C
- Stromversorgung 14 - 24 V DC, 2 W
- Relaisausgang

Ausführungen

- mit Magnetstreifenleser
- mit Barcodeleser, sichtbar
- mit Barcodeleser, infrarot
- berührungslose Leser (Proxy)
- Mifare Chipkartenleser

Optionen

- externes Netzteil 220 V
- Kommunikationseinheit 2 * RS-485 an RS-232
- Kommunikationseinheit 10 * RS-485 an RS-232
- Kommunikationseinheit RS-485 an Ethernet

vorherige Seite Übersicht nächste Seite